Jörg Kruse Webprogrammierung
und SEO seit 2005
Menü

Meine Kunden

Meine Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen: von Webagenturen, die zur Bewältigung von Auftragslastspitzen oder bei speziellen Anforderungen Programmierarbeiten an mich auslagern, über Unternehmen, die ihre Webseiten inhouse entwickeln und pflegen und hierbei Unterstützung benötigen, bis hin zu Kleinunternehmern und Privatleuten mit kleinem Budget.

Darüber hinaus arbeite ich auch für Unternehmenskunden aus dem EU-Ausland sowie der Schweiz. Voraussetzung ist das Vorhandensein einer Umsatzsteuer-ID, da ich hierbei nach dem sogenannten Reverse-Charge-Verfahren abrechne.

Kleine Auswahl von Kundenstimmen

Ingmar Zimmermann,
Inhaber von happywebsite in Freiburg:

„kompetent und zuverlässig“

Wo wir an Grenzen stoßen, da geht es für Jörg Kruse erst richtig los.

Die Frage ist nicht ob er etwas hinbekommt, sondern bis wann man es braucht.

Jörg Kruse liefert: saubere Arbeit, zuverlässig auf Termin, zu fairem Preis.

Seit bald 10 Jahren gerne immer wieder…

Uwe Weider,
Inhaber von Webdesign-Agentur Ostbelgien:

Seit über 10 Jahren arbeiten wir sehr erfolgreich mit Herrn Jörg Kruse im Bereich der PHP-Programmierung, SQL und WordPress-Programmierungen zusammen. Wir schätzen seine Expertise, Flexibilität und Verlässlichkeit bei der Verwirklichung gemeinsamer Projekte.

Arnd Waldschmidt,
Inhaber von agentur blau in Offenbach:

In meiner Agentur arbeite ich regelmäßig mit freien Mitarbeitern. Jörg Kruse unterstützt mich seit vielen Jahren bei Programmierarbeiten (PHP, Javascript) HTML und CSS. Er arbeitet ruhig, gründlich und zuverlässig. Sehr positiv ist, dass er auch eigene Ideen einbringt. Die Zusammenarbeit ist effizient: Absprachen laufen reibungslos per Mail
oder Telefon und Zusagen werden eingehalten. Neben seiner Zuverlässigkeit und seiner Gründlichkeit kann ich mich aber auch darauf verlassen, dass Jörg Kruse, falls nötig, flexibel und schnell reagiert. Für mich ist die Zusammenarbeit perfekt weil wir den gleichen Ansatz verfolgen: kein „schnell schnell“, sondern sauberes Arbeiten um Projekte nachhaltig umzusetzen.